Aktuelles

Was kostet eine Badsanierung? Die Antwort hängt von verschiedenen Faktoren ab und lässt sich nicht pauschal beantworten. Folgenden Faktoren liegen zugrunde: -Raumgröße: je größer der Raum, umso höher die Kosten -Arbeitskosten: Wieviel kann ich selber machen? Und welche Arbeiten müssen von Fachleuten übernommen werden? -Vorarbeiten: Bevor es an die Umsetzung des Bades geht sind meist einige Vorarbeiten, wie Demontage und Entsorgung der alten Ausstattung nötig. Das wirkt sich auf den Gesamtpreis aus. Fliesen: Die Preise der Fliesen sind genauso unterschiedlich wie die Materialien, Formate und Farben. -Ausstattung: Soll es günstig sein, normaler Standard oder doch die Luxusvariante? Je nachdem , steigen oder fallen die Badkosten pro qm. Rufen Sie uns an. Wir beraten Sie gerne und erstellen umgehend ein Angebot für Sie.

Bei Kesseltausch oder einer Wartung sprechen Sie uns an! Angebote für neue Heizungen und Wartungstermine können Sie auch über unsere Webseite anfordern.:-)

Heute stellen wir Regine vor. Sie ist unsere Expertin im Kundendienst und stellt sich jeden Tag ihren Fragen und Problemen rund um Bad und Heizung. Vielen Dank dafür:-)

KUNDENFRAGE: Warum muss eine Heizung gewartet werden? Eine regelmäßige Wartung verlängert nicht nur die Lebensdauer Ihrer Heizung, sondern sorgt für Sicherheit, damit Sie möglichst niedrige Energiekosten und angenehme Wärme in Ihrer Wohnung/ Ihrem Haus haben. Eine Wartung sollte 1 x jährlich vorgenommen werden. Rufen Sie uns jetzt an und vereinbaren einen Wartungstermin mit uns. Dann erleben Sie während der Heizperiode keine unangenehmen Überraschungen.:-)

Die Heizperiode steht vor der Tür. Wir geben Euch 3 wichtige ENERGIESPARTIPPS: 1. Im Wohnbereich sollte die Temperatur 20 Grad nicht überschreiten, in Flur und Küche reichen 18 Grad Celsius. 2. Die Heizkörper müssen frei stehen und sollten nicht durch Möbel verstellt oder Vorhänge abgeschirmt werden. 3. Entlüften Sie Ihre Heizkörper regelmäßig, sonst kann das Heizwasser den Heizkörper nicht ganz füllen.

NEU BEI TM BRÜHL: Patentierte, einzigartige, umlaufende Duschrinnen OHNE Gefälle von unserem neuen Partner baqua.

Heute stellen wir Rolf vor. Er ist zuständig für unser umfangreiches Lager. Bei 600 m² Lagerfläche keine leichte Aufgabe. Vielen Dank dafür:-)

Fülle die Lücke: "Wenn ich an Sommer-Urlaub und an meine Heizung denke, fällt mir zuerst_____________ ein.

Der 4. Badezimmer Trend 2018 - Die Horizontal Shower Der Fokus hat sich von der Whirlpool-Badewanne auf die Dusche verschoben. Für die klassichen Steh-Duscher liegen Regenduschen und fugenlose Duschen mit transparenten Glastüren, die einen bodenebenen Zugang ermöglichen und dem Raum Weite verleihen im Trend. Im Sinne des Smart Home dürfen hier natürlich technische Raffinessen nicht fehlen: Integrierte Beleuchtung und Musik sorgen in der Dusche zu einem Erlebnis für Körper und Geist.

TELEFONANSCHLUSS GESTÖRT. Geht laut Netcologne wieder, wenn noch Probleme sind, bitte melden!

Prima KLIMA auch bei großer Hitze Angenehme Raumtemperaturen selbst bei brütender Hitze draußen sind heute eine Frage der Kältetechnik. Gemeinsam mit unseren erfahrenen Kooperationspartnern liefern wir Euch komplette Klimaanlagen, die für die richtigen Temperaturen und überzeugende Wohlfühlgrade sorgen. Gerne beraten wir Euch individuell und zeigen Euch, was technisch machbar ist und welche Möglichkeiten es für Eure Räume gibt.:-)

Der 3. Trend setzt auf - Nachhaltigkeit im modernen Wohn-Badezimmer. Wassersparende Wasserhähne und Duschköpfe werden immer beliebter. Die nachhaltigen Lösungen sind in vielen verschiedenen Ausführungen zu haben und stehen im Puncto Design den herkömmlichen Produkten in nichts nach. Schaut vorbei. In unserer Badausstellung haben wir verschiedene nachhaltige Lösungen ausgestellt.

UPDATE: Heute stellen wir Maria vor. Maria macht bei uns die Buchhaltung. Sie ist Ansprechpartner für alles was mit Rechnungen und Zahlungen zu tun hat. In Ihrer Freizeit zupft Sie gern Unkraut im Garten.

KUNDENFRAGE: Was kostet eine neue Heizung? Die Kosten einer neuen Heizung hängen von der Art der Heizung ab. In unserem Heizungsrechner: http://www.tm-bruehl.de/heizungsanlagen/heizungsrechner erhalten Sie in wenigen Minuten ein Angebot von uns. Wir beraten Sie auch gerne persönlich oder telefonisch und erklären Ihnen die Vor-und Nachteile der unterschiedlichen Heizsysteme.

Letzte Woche haben wir Euch den 1. Trend der Bad-Neuheiten 2018 vorgestellt. Jetzt folgt der 2. Trend - INDIVIDUALITÄT: Sie gibt bei der Einrichtung den Ton an. Darunter zählt die Tapete. Sie ist dank wasserdichter Materialien problemlos im Badezimmer verwendbar und bietet endlose Möglichkeiten, Euer Badezimmer individuell und eindrucksvoll zu gestalten. Vor allem Einbaumöbel, Retro-Design und der Vintage-Stil gehören zu den Top-Badezimmer-Trends 2018. Im Fussbodenbereich und bei den Ablageflächen ist Marmor der Favorit - zeitlos und elegant gibt er Eurem Badezimmer ein wohnliches Ambiente. Macht Euch persönlich ein Bild und schaut in unserer Bad-Ausstellung vorbei.:-)

Wir stellen Euch in den nächsten Wochen die Badezimmer-Trends 2018 vor. Heute beginnen wir mit dem 1. Trend - TECHNIK, die entspannt. Technische Funktionen sollen den Stress minimieren und für die totale Entspannung schaffen, anstatt der dauernden Erreichbarkeit. Ein digitale Wohlfühl-Oase entsteht. Dazu zählen neben automatischen Beleuchtungsmöglichkeiten, höhenverstellbaren Dusch-WC´s und per Smartphone steuerbaren Jalousien und Heizungen auch unsichtbar verbaute Lautsprecher. Möchten Sie Ihr Bad neu gestalten - sprechen Sie uns an. Mit unserer 3D-Badplanung machen wir Ihre Wünsche sichtbar.

Wusstest du die Vor- und Nachteile zwischen Gasheizung und Wärmepumpe? Eine GASHEIZUNG hat geringe Anschaffungskosten, ist ungemein platzsparend, hat eine ausgereifte Technik, eine hohe Effizienz und ist durch Solar aufrüstbar. Nachteile sind die Abhängigkeit von einer Gasleitung und vom Gaslieferanten und dessen Preisschwankungen. Die WÄRMEPUMPE nutzt die Erdwärme, um selber Wärme abzugeben und hat niedrige Heizkosten, einen geringen Wartungsaufwand, niedrige Emissionswerte und ist daher sehr umweltfreundlich. Staatliche Förderungen ( wie durch die Kfw-Bank) sind möglich. Nachteile sind die hohen Anschaffungskosten und der benötigte Strom, der für den Antrieb benötigt wird.

Heute stellen wir Bernd vor. Er ist unser Leiter im Objektgeschäft Baustellenabteilung und Experte für den Bereich Objekt- und Heizungssanierungen hier im speziellen Regenerative Energien. Die Planung, Angebote und Bau-Betreuung liegen in seiner Hand. Vielen Dank dafür :-)

Sie möchten Ihr Badezimmer neu gestalten? Schauen Sie in unsere Bad-Ausstellung vorbei. Von zeitlos, elegant bis zu modern. Lassen Sie sich inspirieren. Wir haben von Montag bis Freitag von 9.00 Uhr bis 18.00 Uhr und Samstag von 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr geöffnet.

KUNDENFRAGE: Wann sollte eine Heizungswartung vorgenommen werden? Mindestens einmal im Jahr sollte die Heizung gründlich gewartet werden. Die Wartung bietet sich in der Regel im Frühjahr an, da die Heizung nach der Heizperiode am schlimmsten verschmutzt ist und die Belastungen in dieser Zeit am höchsten waren.

Über uns

Thrum & Michalowski ist ein mittelständisches Handwerksunternehmen, das seit mehr als 30 Jahren kontinuierlich wächst.
Wir beschäftigen 43 Mitarbeiter/Innen und verfügen über 600 m2 Lager-Fläche.

Kontakt

thrum & michalowski GmbH
Wesselinger Straße 17
50321 Brühl

02232 15 95 0

02232 15 95 40

Copyright 2016: thrum & michalowski GmbH